Homepage-Übersetzer

Bild

Eine Beratung
bei Gabriele Hannemann

vereinbaren

bild

Bewertung:  / 31
SchwachSuper 

SEELENPARTNER - ZEIT DER TRANSFORMATION

Bild

Bei vielen Menschen kommt gerade in diesen Wochen und Monaten das Thema SEELENPARTNER wieder besonders in den Vordergrund. Viele vermissen ihren Seelenpartner mehr als in der Vergangenheit, und geraten leicht wieder in deprimierte Phasen, Zweifel und Traurigkeit. Letzte Reste der alten Energie und versteckte Muster brechen jetzt ans Tageslicht, um endgültig gelöst zu werden.

Das Ganze hängt extrem mit dem Plutoquadrat (astrologisch) am Himmel zusammen. Pluto steht für absolute TRANSFORMATION, MACHTKÄMPFE und VERDRÄNGTE SACHEN und EMOTIONEN....


Dazu möchte ich meinen Hilfesuchenden Folgendes sagen, was ich vom Universum an Informationen bekommen habe:

Bitte haltet durch, es ist die Zeit der inneren Transformation und Reinigung, die sehr wichtig ist, um beide Seelenpartner zusammenzuführen. Es können in dieser Zeit extreme Ängste, Verlustängste, Wut, Zorn, Traurigkeit, Selbstaufgabe, Zweifel und Verstimmungen aufkommen. Dies sind noch die alten Energien, die bis jetzt in der Vergangenheit verdrängt wurden. Es ist wichtig, dass jetzt alles gereinigt wird, damit das NEUE besser zur Geltung kommt. Schiebt die Schuld nicht auf den Anderen, sondern ändert es bei euch selbst! Wenn ihr darauf wartet, dass der Andere sich weiterentwickelt, vergesst ihr euch selbst, und nichts wird vorangehen.

Jeder ist für seinen vorgenommenen Seelenplan selbst verantwortlich, deswegen fühlt ihr euch zurzeit so unangenehm, da die Dinge, die jetzt hochbrechen, endlich angeschaut und angenommen werden wollen. Dadurch, dass ihr eure Schattenseiten annehmt, da sie genauso zu euch gehören, wie alles andere an euch, habt ihr den Schlüssel in der Hand und kommt schnell durch diese Krise durch. ANNEHMEN UND AKZEPTIEREN was im Inneren passiert belebt den Fluss, alles andere lässt euch gegen den Strom schwimmen, und ist anstrengender.

Wir, das Universum knüpfen gerade die Verbindungen hinter den Kulissen, um diejenigen, die für die Seelenpartner- und Karmischen Partnerschaften sich eine Gemeinsam Gelebte Zeit miteinander ausgesucht haben, zusammenzuführen. Momentan bekommt ihr davon aber genau das Gegenteil mit, da wie auch schon im letzten Artikel beschrieben, das Schmutzwasser zuerst ausgeleert werden muss.

Gerade dann, wann immer ihr das Gefühl habt, es geht  überhaupt nichts mehr voran, ihr tretet auf der Stelle, arbeiten WIR im Universum am meisten daran, alles miteinander zu verknüpfen und eure Energien zu vereinen. Diese Energien könnt ihr meistens erst dann wahrnehmen, wenn ihr in einer hohen Schwingung seid, und eure Zeit der Transformation vorbei ist.

Wenn ihr gerade eine Stufe höher in eurer Entwicklung und der Spiritualität steigt, ist die Zeitqualität davor mit einem großen Tief verbunden. Nur so könnt ihr den Unterschied erfassen und schätzen lernen. Zudem sollt ihr daraus lernen, dass ihr der Autor eures eigenen Lebens seid. Wenn ihr nur die dunklen und negativen Seiten und Dinge im Leben seht, wie sollen wir dann wissen, dass ihr das Gegenteil davon wollt? Wir erkennen euch immer an eurem Gefühl - von dem, wie ihr euch fühlt, davon bekommt ihr immer mehr. Hierzu passt sehr gut der Spruch von Henry David Thoreau:

 

"Wer Fehler finden will, findet sie auch im Paradies".

 

Henry David Thoreau

 

Lies auf der nächsten Seite wie es weiter geht...


Kommentare   

 
+1 #1 Leiden ohne wirklich zu LeidenAngela 2014-08-21 19:19
Was hier geschrieben steht ist die Wahrheit denn genau das erlebe ich jeden Tag. Für mich war es hilfreich zu lesen das ich diese Dinge annehmen sollte, damit geht es mir besser. Andererseits ist es manchaml so überwältigend und so schmerzhaft das ich auch wütend und traurig bin und das universum frage warum ich das so aushalten muss. Ich weiß das ich damit zur Energiewende beitrage aber manmal wünschte ich mir eine kleine Pause oder Beistand. Ich ahbe mich aber entschlossen durch alles durchzugehen und es anzunehmen und dadurch die Energie zu transformieren und so anstrengend es auch ist ich tue es gerne. Wenn ich merke das ich wieder einen Shcritt weiter bin freue ich mich aus vollem Herzen und bin dankbar denn ich weiß dadurch wird sich alles verändern!
Zitieren | Dem Administrator melden
 

Kommentar schreiben

HIER KANNST DU EINEN KOMMENTAR ABGEBEN:

Bitte beachte, dass Dein abgegebenes Kommentar nach Freischaltung von mir, öffentlich sichtbar sein wird. Möchtest du mir eine persönliche E-Mail schreiben, so kannst du dies über das Kontaktformular oder das Briefsymbol über jedem Beitrag (rechts oben) tun.

- Wenn du anonym bleiben möchtest, gebe im Feld: (Name) ein Psyeudonym-, nur deinen Vornamen
   oder einen Fantasienamen an.

- Deine E-mail-Adresse anzugeben ist freiwillig. Gibst du diese mit an, kann ich dir, wenn du es magst
   zurückschreiben.

- Gibst du deine E-Mail-Adresse an, ist diese nur für mich sichtbar und für die Öffentlichkeit verborgen.

HAT DIR DER BEITRAG GEFALLEN?

Dann würde ich mich sehr freuen, wenn Du den jeweiligen Beitrag mit "schwach" oder "super" bewerten würdest, damit ich zukünftig weiß, worüber ich mehr schreiben kann, um dir weiterzuhelfen. Die Bewertungsfunktion findest du über dem jeweiligen Beitrag links oben.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Gästebucheinträge

Birgit
Liebe Gabriele, vielen Dank für das wirklich sch...
Montag, 18. Januar 2016
Elchen
Hallo Gabriele ,erst einmal ein dickes Lob super b...
Dienstag, 15. Dezember 2015
WG
Ich war gestern mit der Bahn unterwegs und las dab...
Dienstag, 08. Dezember 2015

RATGEBER ALS BUCH

>>JETZT ERHÄLTLICH<<

NEUFASSUNG 2014
Ratgeber
ISBN: 978-3-7357-2110-5
(56 Seiten)

Hier kannst du den Ratgeber bestellen

Hier kannst du das E-Book bestellen